LC Bozen Triathlon

LC Bozen Montigglman

LC Bozen BOclassic

User Login

 


 


 

Tolle Leistungen beim Alpen-Klassiker







Der Alpen-Triathlon ist ein ganz besonderer Wettkampf. Eingebettet in die traumhafte Landschaft zwischen Schliersee und Spitzingsee gehört das Rennen laut den Organisatoren zu den schönsten der Welt. Die anspruchsvolle Strecke, mit vielen Höhenmetern auf Rad- und Laufstrecke, tut ein Übriges, um das Rennen einzigartig zu machen. Legendär ist besonders der Anstieg zum Spitzingsattel. 

Das Wetter meinte es zwar nicht sehr gut, dafür waren die Temperaturen angenehm, als für die etwa 700 Teilnehmer der Startschuss fiel. Aufgrund des anstehenden Weltcups in Kitzbühel ging die Eliteklasse auf verkürzter Strecke ins Rennen (1/40/7). Es siegten Anna Haug und der Vorjahressieger Laurent Vidal.

Die Allgemeine Klasse absolvierte die Originalstrecke (1,5/40/10).
Davide Schuen und Franz Dapoz kamen auf  Platz 14 und 17.
Gabi Winck wurde Zehnte im sechzig Athletinnen starken Frauenfeld und siegte in ihrer Altersklasse in 2:52:14. Sie konnte ihre Zeit vom Vorjahr um mehr als 10 Minuten verbessern. 

 

1   Gabi Winck         TW 50-54     2:52:12
(swim 0:28:57/bike 1:33:44/run 0:49:31)

14  Davide Schuen    TM 30-34     2:40:28 (swim 0:28:29/bike 1:28:02/run 0:43:56)

17  Franz Dapoz       TM 30-34     2:44:46 (swim 0:28:26/bike 1:29:14/run 0:47:05)