LC Bozen Triathlon

LC Bozen Montigglman

LC Bozen BOclassic

User Login

 


 


 

Spitze Heimrennen unserer Triathleten beim Klassiker; vor mehr als 1000 Zuschauern.







Ganze 21 Triathleten des Läuferclub Bozen waren beim Olympischen Triathlon bei besten Wettkampfbedingungen in Kaltern am Start. Ausgerüstet mit der brandneuen Triathlon-Bekleidung, welche pünktlich zum Heimrennen geliefert wurde, bestritten unsere Triathleten die Distanzen 1,5 km schwimmen - 40 km Rad – 10 km laufen. Für Furore sorgte unser Neuzugang Christian Haas, welcher sich gleich den Titel als Landesmeister sicherte (2. seiner Kategorie). Sektionspräsident Andrea Vecchiato wurde hervorragender Dritter in der Wertung der Landesmeisterschaft und Erster seiner Kategorie, mit einer beachtlichen Laufzeit von 35,49 Min. Ernst Morandell  gewann Bronze in seiner Kategorie. Gabi Winck stieg ebenfalls auf das Landesmeisterinnen-Siegertreppchen der Frauen, sie belegte den hervorragenden Platz 3. Altmeister Klaus Runer ging heuer ebenfalls an den Start, genoss die Atmosphäre und belegte mit 2.31 Stunden Platz 1 seiner Kategorie, sowie Platz 258 in der Gesamtwertung. Gute Leistungen erzielten auch Magdalena Springeth, Barbara Dipoli, Stefan Fink (3. seiner Kategorie), Werner Überbacher, Andrea Pietrosanti, welche unter die ersten 100 der teilnehmenden 700 Athleten kamen.

Einige von ihnen nutzten den Wettkampf als Generalprobe für den bevorstehenden Triathlon in St. Pölten. Fink Stefan geht Anfang Juni beim Ironman in Nizza an den Start.

Glückwunsch allen Athlet/innen für die Teilnahme. 

 




© Läuferclub Bozen 2017 | Stn. 80018140212 | Mwst. 01374480216 | web by Live-Style Agency